Wie Man Schmorbraten Auf 3 Effektive Arten Aufwärmt

Wie Man Schmorbraten Auf 3 Effektive Arten Aufwärmt
Wie Man Schmorbraten Auf 3 Effektive Arten Aufwärmt

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die viel kochen müssen und am Ende oft Reste übrig haben, wissen Sie, wie schwierig es ist, herauszufinden, was Sie damit anfangen sollen. Ein beliebtes Gericht, das viele Menschen gerne zum Abendessen zubereiten, ist Schmorbraten. Aber wie geht man mit Resten um? In diesem Artikel werde ich die drei effektivsten Methoden zum Aufwärmen von Schmorbraten vorstellen, damit Sie das Beste aus Ihren Resten machen können .

Table of Contents

Kann Man Den Schmorbraten Aufwärmen? Wenn Das So Ist, Wie?

Ja, Sie können den Schmorbraten aufwärmen . Der interessanteste Teil ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, dies zu tun. Du kannst einen Instant-Topf, einen Schongarer oder einen Crockpot verwenden.

Unabhängig von der Größe Ihrer Küche gibt es immer eine hervorragende Möglichkeit, Schmorbraten aufzuwärmen, wenn Sie sie in derselben Küche zubereiten können.

Wie Man Schmorbraten In Einem Instant-Topf Aufwärmt

Die erste Möglichkeit besteht darin, es in einem Instant-Topf aufzuwärmen. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie viele Schmorbratenreste haben, da der Instant-Topf eine große Menge aufnehmen kann .

Der Instant-Topf ist auch schnell und gibt Ihnen die Freiheit, den Braten beim Aufwärmen nicht babysitten zu müssen . Dank der Warmhaltefunktion können Sie das Essen dort lassen und später essen.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um es in einem Instant-Topf aufzuwärmen:

Schritte:

  1. Schließen Sie Ihren Instant-Topf an und drücken Sie die Taste „Sauté“.
  2. Fügen Sie etwas Öl und den Schmorbraten hinzu.
  3. Etwa fünf Minuten anbraten, bis es eine schöne braune Farbe hat.
  4. Mit etwas Fleischbrühe oder Wasser aufgießen und umrühren.
  5. Sichern Sie den Deckel, stellen Sie sicher, dass das Ventil auf „Sealing“ steht (Ventil an den Wellenlinien ausgerichtet).
  6. Stellen Sie den Druck mit der Taste „Manuell“ zwanzig Minuten lang auf hoch ein.
  7. Sobald die Zeit abgelaufen ist, lassen Sie den Druck ohne Hilfe ab. Dies dauert etwa 15 Minuten
  8. Topf öffnen und umrühren. Der Schmorbraten sollte jetzt schön zart sein.
  9. Den Schmorbraten in eine Platte leeren. Heiß servieren.

Tipps:

  • Du kannst dem Schmorbraten auch Karotten, Kartoffeln oder Sellerie während des Aufwärmens hinzufügen. Dadurch werden Geschmack und Textur verbessert .
  • Wenn Sie dem Braten mehr Geschmack verleihen möchten, können Sie einige Kräuter wie Rosmarin oder Thymian hinzufügen .

Lesen Sie auch: Wie Man Würste Auf 5 Effektive Arten Aufwärmt

Wie Man Schmorbraten In Einem Slow Cooker Aufwärmt

Der ultimative Weg, Schmorbraten aufzuwärmen, ist in einem Slow Cooker . Schließlich wissen Sie, wie süß Eintöpfe und Braten aus dem Slow Cooker schmecken.

Gehen Sie zum Aufwärmen der Braten wie folgt vor:

Schritte:

  1. Schließen Sie den Schongarer an die Steckdose an.
  2. Legen Sie Ihren Schmorbraten in den Slow Cooker und fügen Sie Rinderbrühe hinzu, sodass der Braten untergetaucht ist. Optional können Sie Wasser oder Rotwein für die Würze in Ihren aufgewärmten Braten verwenden. ___________________
  3. Stellen Sie den Schongarer auf niedrige Leistung, setzen Sie den Deckel auf und zünden Sie ihn an.
  4. Lassen Sie die Mahlzeit zwischen 3-4 Stunden kochen.
  5. Einmal gehasst, die überschüssige Flüssigkeit abseihen und Ihre Braten dampfend heiß servieren!

Tipps:

  • Wenn Sie viele Bratenreste haben, können Sie den Wasser- oder Brühenanteil gerne erhöhen.
  • Sie können den Vorgang beschleunigen, indem Sie den Schongarer auf eine hohe Leistungsstufe einstellen, aber ich empfehle die niedrige Leistungsstufe, da sie einen saftigeren Schmorbraten erzeugt .
  • Sie können dem Schmorbraten auch Gemüse wie Karotten, Kartoffeln und Sellerie hinzufügen. Das verleiht Ihrem Braten etwas Geschmack und Textur .

Wie Man Schmorbraten In Einem Crockpot Aufwärmt

Die letzte Möglichkeit, den Schmorbraten aufzuwärmen, ist die Verwendung eines Crockpot. Der Crockpot ist ein Markenzeichen und die beliebteste Marke für Schongarer. Aus diesem Grund sind Crackpots heute in jeder Küche unverzichtbar.

Wenn Sie einen Crockpot haben, befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihren Braten aufzuwärmen:

Schritte:

  1. Schließen Sie Ihren Crockpot an und stellen Sie ihn auf „Warm“-Modus. Ihr Modell kann stattdessen auch die Einstellung „Niedrig“ haben.
  2. Übertragen Sie Ihren Braten in den Crockpot und fügen Sie eine halbe Tasse Rinderbrühe und eine weitere gleiche Menge Wasser hinzu, um den Braten beim Erwärmen mit Feuchtigkeit zu versorgen.
  3. Lege den Deckel auf den Crockpot und lasse ihn etwa zwei Stunden lang erhitzen.
  4. Prüfen Sie nach 2-4 Stunden, ob der Braten durchgewärmt ist. Wenn nicht, fahren Sie mit dem Aufwärmen in 15-30-Minuten-Schritten fort.
  5. Sobald der Braten heiß ist, nimm ihn aus dem Crockpot und serviere ihn.

Tipps:

  • Wie bei anderen Aufwärmmethoden können Sie für einen schmackhafteren aufgewärmten Braten auch Gemüse in den Topf geben .
  • Wenn Sie es eilig haben, können Sie auch die Einstellung „Hoch“ für Ihren Crockpot verwenden .

Wie Man Schmorbraten Und Gemüse Aufwärmt

Wenn Sie Schmorbraten und Gemüse zusammen aufwärmen möchten, gibt es ein paar Möglichkeiten, aber eine Methode verspricht bessere Ergebnisse als alle anderen.

Da Sie Ihr Gemüse nicht in viel Flüssigkeit garen möchten, verwenden Sie zum Aufwärmen von Schmorbraten und Gemüse am besten einen Schmortopf über dem Herd . Auf diese Weise wissen Sie, dass sich die Aromen gut vermischen, wenn sie sich zusammen erwärmen.

Um Schmorbraten und Gemüse aufzuwärmen, befolgen Sie diese einfachen Schritte :

Schritte:

  1. Drehen Sie die Herdflamme auf mittlere bis hohe Hitze und stellen Sie den Dutch Oven darüber.
  2. Geben Sie einen Esslöffel Olivenöl oder Butter in den Topf.
  3. Legen Sie den Braten und das Gemüse hinein. Wenn Sie möchten, können Sie auch Rinderbrühe hinzufügen, um Ihrer aufgewärmten Mahlzeit einen zusätzlichen Geschmack zu verleihen .
  4. Rühren Sie den Topf alle paar Minuten um und stellen Sie sicher, dass der gesamte Inhalt sprudelt und durchgewärmt wird.
  5. Wenn alles heiß ist, oder nach 15-20 Minuten, vom Herd nehmen und servieren.

Tipps:

  • Sie können dem Schmorbraten auch Gewürze wie Rosmarin oder Thymian hinzufügen, um eine schmackhaftere Kombi aus Schmorbraten und Gemüse zu erhalten .
  • Wenn das Gemüse für Ihren Geschmack noch etwas knusprig ist, können Sie den Topf abdecken und bei schwacher Hitze ruhen lassen, bis es den gewünschten Gargrad erreicht hat.

Der Beste Weg, Um Übrig Gebliebenen Schmorbraten Aufzuwärmen

Der übrig gebliebene Schmorbraten lässt sich am besten mit einer Brühe oder viel Flüssigkeit aufwärmen, indem man einen Schongarer verwendet . Dadurch wird sichergestellt, dass der Braten feucht, aromatisch und überhaupt nicht trocken bleibt .

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Schmorbraten in einem Schongarer aufzuwärmen:

Schritte:

  1. Geben Sie Ihren Schmorbraten und das fertige Gemüse in einen Schongarer.
  2. Wenn Sie etwas Saft hinzufügen möchten, können Sie gerne Rinderbrühe oder Rotwein verwenden.
  3. Sie können auch komplette Gewürze wie Rosmarin für einen zusätzlichen Geschmackskick hinzufügen! Stellen Sie den Schongarer auf „Niedrig“ und machen Sie wie gewohnt Besorgungen, bis es Zeit ist, das Abendessen zu servieren .

Tipps:

  • Sie können auch Karotten und Kartoffeln in den Schongarer geben, um eine schmackhaftere Mahlzeit zu erhalten.
  • Wenn Sie unter Zeitdruck stehen, stellen Sie Ihren Crockpot auf die Leistungsstufe „High“ statt auf den Low-Modus. Aber denken Sie daran, je langsamer es aufheizt, desto besser!

Kann Man Schmorbraten Einfrieren? Wenn Das So Ist, Wie?

Ja! Sie können Schmorbraten auf zwei Arten einfrieren :

  • Friere den ganzen Schmorbraten nach dem Garen ein. So erhältst du einen festen Fleischblock, den du bei Bedarf auftauen und aufwärmen kannst.
  • Den Schmorbraten vor dem Einfrieren in kleinere Stücke schneiden. Dadurch wird das Aufwärmen praktischer, ohne das gesamte Fleischstück aufzutauen.

Sie können den Schmorbraten zusammen mit dem Saft einfrieren .

Schritte:

  1. Den Braten im Saft auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  2. Verpacken Sie den Braten in luftdichten Behältern oder robusten Gefrierbeuteln. Wenn möglich, vakuumieren Sie die Verpackungen vor dem Einfrieren.
  3. Kleben Sie ein Datumsetikett auf die Lebensmittelverpackung und frieren Sie sie dann ein.

So Lagern Sie Schmorbraten

Wenn Sie nicht vorhaben, Ihre Mahlzeit innerhalb dieser Fristen zu essen, frieren Sie sie stattdessen ein, indem Sie die oben genannten Schritte befolgen

Die ideale Art, Schmorbraten für ein paar Tage oder über Nacht aufzubewahren, ist im Kühlschrank in einem verschlossenen Behälter , wie einer luftdichten Tupperware.

Stellen Sie sicher, dass es fest verpackt ist und bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Schritte:

  1. Lassen Sie den Braten und die Säfte auf der Theke abkühlen, bevor Sie ihn in den Kühlschrank stellen.
  2. Füllen Sie den Tupperware-Behälter mit Braten und Säften, falls vorhanden.
  3. Dicht verschließen und bis zu drei Tage oder höchstens über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.
  4. Einfrieren statt im Kühlschrank, wenn Sie es länger aufbewahren möchten.

Tipps:

  • Sie können auch einen Metallbehälter zur Aufbewahrung verwenden, solange der Deckel während der Lagerzeit luftdicht abschließt .
  • Vermeiden Sie das Einwickeln des Fleisches in Frischhaltefolie oder Folie .

Häufig Gestellte Fragen

Wie Lange Kann Man Schmorbraten Einfrieren?

Im Idealfall können Schmorbraten bis zu sechs Monate sicher eingefroren werden. Darüber hinaus beginnen sich Textur und Geschmack zu verschlechtern.

Kann Man Den Schmorbraten Im Backofen Aufwärmen? Wenn Das So Ist, Wie?

Sie können Schmorbraten definitiv in einem Ofen aufwärmen.

Folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:

  1. Stellen Sie den herkömmlichen Ofen auf 350 Grad F ein und schalten Sie ihn zum Vorheizen ein.
  2. Legen Sie eine Alufolie auf die Theke und legen Sie den Schmorbraten darauf . Träufeln Sie etwas Rinderbrühe oder Rotwein darüber und wickeln Sie die Folie um das Fleisch herum.
  3. Legen Sie das eingewickelte Fleisch in den Ofen, vorzugsweise auf einen mittleren Rost, wo die Temperaturen mäßig sind .
  4. Kochen Sie für 15-20 Minuten oder bis wannder Braten wird durcherhitzt.
  5. Aus dem Ofen nehmen und genießen!
  6. Wie oft kann man Schmorbraten aufwärmen?

Im Idealfall können Sie Ihren Schmorbraten beliebig oft aufwärmen, vorausgesetzt, er überschreitet bei jedem Aufwärmen eine Innentemperatur von 165 Grad F. Dennoch verschlechtert sich die Qualität und vor allem Geschmack und Textur mit jedem erneuten Erhitzen .

Fazit:

Los geht’s – die drei besten Möglichkeiten, Schmorbraten aufzuwärmen! Befolgen Sie diese Tipps, und Sie werden im Handumdrehen eine köstliche, hausgemachte Mahlzeit zubereiten. Und wenn Sie Schmorbraten auf andere Weise aufgewärmt haben, teilen Sie einfach die Anweisungen im Kommentarbereich mit, damit wir alle ihn genießen können.